Tour de Romandie

30.04.2007
Von: Tour de Romandie

Der Fleche Wallonne war mein erstes Rennen der ProTour Serie. Jetzt kommt die erste Rundfahrt für mich mit den besten Mannschaften der Welt. Meine Form müsste eigentlich stimmen, ich fühle mich nur schon wieder ein bisschen angeschlagen. So ein blödes Kratzen im Hals und ein bisschen schlappes Gefühl.

Da es hier ja erstmal mit einem kurzen Prolog losgeht, habe ich im Prinzip noch einen weiteren Tag, um mich zu erholen und vollkommen frisch in die erste Etappe zu starten.

Unsere Mannschaft hier ist nicht schlecht . Bernhard Kohl, Beat Zberg, Markus Fothen und Oliver Zaugg sind sicher alle sehr bergfest. Dazu kommen Torsten Hiekmann, Marcel Strauss und unser Sprinter Frösi.

Hoffentlich kann ich die Jungs ordentlich unterstützen und eine zufrieden-stellende Leistung bringen.

Gruß

Johannes