Copyright: Team Giant-Shimano/Cor Vos.

Auftaktsieg bei der Mittelmeer-Rundfahrt

12.02.2014

Überraschenderweise hatte ich keine großen JetLag Probleme nach der Heimreise aus Australien. Lediglich den Klimawechsel zu verkraften, hat einige Tage in Anspruch genommen.

Daher hatten wir die letzte Woche auch ein Team-Trainingslager in Spanien. Von dort aus ging es gestern direkt nach Frankreich zur Mittelmeer-Rundfahrt. Giant Shimano hatte in der Zwischenzeit in Dubai und in Frankreich für einen grandiosen Saisonauftakt gesorgt.

Daran möchten wir hier anknüpfen und das hat am ersten Tag gleich perfekt geklappt. Dabei wurde es uns nicht leicht gemacht. Auf der 223km langen Auftaktetappe mussten wir die ganze Zeit alles alleine kontrollieren und bekamen keine Hilfe von anderen Mannschaften. Zudem sahen wir schon alle Chancen schwinden, als John Degenkolb 12km vor dem Ziel einen Defekt hatte. Wir schafften es aber noch rechtzeitig, ihn wieder in Position zu bringen und er gewann deutlich den Sprint eines reduzierten Hauptfeldes.

So kann es weitergehen.

Johannes