Wieder Massensprint

13.09.2007
Von: Spanien-Rundfahrt: 12. Etappe

Davide wollte es heute anscheinend noch mal wissen, bevor er morgen planmäßig nach Hause fliegt, um sich auf die WM vorzubereiten.

Mit vier anderen fuhr er weg. Die haben vorne richtig durchgezogen. Milram wollte unbedingt wieder einen Massensprint und hat fast die ganze Mannschaft 170km lang hinterherfahren lassen. Leider wurde Davide 6km vor dem Ziel wieder eingeholt.

Mit dem Wind hatten wir  ziemlich Glück, denn er blies hauptsächlich von hinten. Seitenwind hätte durch viel flaches Gelände sicher das Feld zerissen.

Ich fühlte mich heute wirklich gut auf der schnellen Etappe und bin die meiste Zeit in der Nähe von Olli und damit relativ weit vorne im Feld gefahren.

Morgen ists wieder ziemlich flach. Milram hat heute aber wahrscheinlich ganz schön Körner verbraucht. Wenn sie keine Unterstützung von anderen Teams bekommen, sollten Ausreißergruppen Chancen haben.

Viele Grüße

Johannes